Kleinstkraftwerke

Aus RegionalesWirtschaften
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wasser

Wie erzeugt man dezentrale Energie?

  • Kleinwasserkraft kann nur gebaut werden wo auch Wasser fliesst. Auch wenn es sicherlich noch Nutzungslücken gibt, die Wasserkraft ist annähernd ausgebaut oder kann nur mit großen finanziellen oder ökologischen Aufwänden erweitert werden.
  • Solare Stromerzeugen ist meist im kleinen Bereich, hat aber betriebsbedingte Nachteile (Nachts und Winter) die von anderen Systemen abgefangen werden müssen.
  • Mikro-Kraft-Wärme-Kopplung die Strom und Abwärme nutzen haben gegenüber Fernwärme liefernden Gas-und-Dampf-Kombikraftwerk eine schlechtere Effektivtät, da diese zusätzlich in einem thermodynamischen sinnvollen Bereich mit hohen Drücken und Temperaturen arbeiten. Dennoch sind GuD im ländlichen Bereich nicht sehr effektiv, da wesentlich merh Fernwäremleitung verbaut werden müsste. Und so lange es normale Gaskessel gibt und neu verbaut werden sollten diese lieber Mini-Blockheizkraftwerke sein.

Literatur[Bearbeiten]

Peter Becker: Aufstieg und Krise der deutschen Stromkonzerne ISBN 978-3920328577 255